Gastgeberinfo – Einmalige Shaolin-Seminare am Gitzenweiler Hof

Shaolin-Großmeister Zheng unterrichtet im Mai 2017 Meditation, Qigong und Tai-Chi

Meditation lässt Körper und Geist zusammen fließen und schafft innere Zufriedenheit. Mit Unterstützung der Lehren Baduajin Qigong und Shaolin Tai-Chi kräftigt sich die innere persönliche Mitte und die körperliche Beweglichkeit wird verbessert. Der Campingpark Gitzenweiler Hof bietet im Mai die äußerst seltene Möglichkeit, mit Shaolin-Großmeister und -Mönch Zheng in drei Seminaren, diese asiatischen Traditionskünste zu erlernen, zu erleben und mit ihm und seinen Meistern zu meditieren.

Shaolin-Mönche leben und lehren seit ca. 500 n. C.hr. diese Künste. Das Shaolin-Kloster Henan/China ist auch der Ursprung des CHAN-Buddhismus auf welchem der ZEN-Buddhismus beruht. Die Lehren Tai-Chi, Qigong, der Kampfkunststil Kung Fu und die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) sind auf den Shaolin-Orden zurückzuführen.

Diese besonderen Seminare anbieten zu können, machte die Freundschaft zwischen Jörg Schilling – happy aging group® aus Wasserburg- und dem Shaolin Großmeister Zheng möglich. Nicht zu vergessen, dem Engagement von Heidrun Müller vom Gitzenweiler Hof, die wieder einmal Ihren Gästen etwas ganz Außergewöhnliches offeriert.

Ab 2. Mai 2017 haben Interessierte die Chance, direkt mit den Shaolin-Großmeister zu trainieren und sich in den genannten Lehren fortzubilden. In fünftägigen Workshops wird man selbst Teil der Shaolin. Unter Anleitung der Meister finden während der Seminare tägliche Meditations-, Qigong- sowie Tai-Chi-Einheiten statt´.

Am Ende jeder Kurswoche zeigen die Shaolin eine atemberaubende Show. So sind im Sinne des Wortes großmeisterliche Kung-Fu-Vorführungen und der Wurf einer Nähnadel durch eine dicke Glasscheibe nur zwei der atemraubenden Darbietungen. Die Showtermine, zu denen natürlich alle Interessierte eingeladen sind, können ab April 2017 der Gitzenweiler Hof Homepage entnommen werden.

Diese einmaligen Seminare sind direkt über den Campingpark Gitzenweiler Hof buchbar. Angeboten werden Kurse mit Übernachtung in einem topmodernen Varia Home, im eigenen Reisegefährt oder auch nur die reine Seminarteilnahme. Für die Verpflegung ist selbst zu sorgen. Restaurants und Einkaufsmarkt befinden sich im Campingpark.

Drei Termine für fünf unbeschreibliche Seminartage mit den Meistern und eine Reise zu sich selbst zu erleben stehen zur Verfügung:

Woche 1 Woche 2 Woche 3
02. – 06. Mai 2017 08. – 12. Mai 2017 15. – 19. Mai 2017

 

 

5-Tageskurs mit Übernachtung
in Doppelbelegung
€ 1690 / Pers.
zzgl. Kurtaxe
5-Tageskurs für
externe Teilnehmer
€ 990 / Pers.